Aktuelle Projekte

Die Idee zur Gestaltung des Elephantenbabys namens  „Eicha“ für die Elephant Parade Trier-Luxemburg 2013 entstand im Rahmen der Beschäftigung mit meinem künstlerischen Thema „BaumSein“ und symbolisiert die Verbindung östlicher und westlicher Kultur.

Überdimensionale Blätter der europäischen Eiche umhüllen den Körper des asiatischen Elefantenbabys.

Sponsoring:   Fa. TEBA Fenster und Türen GmbH

Der Entwurf wird übertragen

1 Ankunft und Begrüßung von Eicha im 
Atelier mit der Vertretung des 
Sponsors Fa. TEBA Fenster u. Türen GmbH ,
Frau Bettina Kaub

2 Der Entwurf wird übertragen

3 Der erste Farbauftrag

4 Alles nimmt Farbe an…

5 Eicha ist entstanden

6 en détail

6 en détail

8…von Hinten

9 Eicha im Atelier